Immobilien-Bewirtschaftung

Immobilien sind eine faszinierende Anlagemöglichkeit. Wir bewohnen sie selbst oder vermieten sie. Wir kennen sie als Einfamilien- oder Ferienhäuser oder als Mehrfamilien-Wohnhäuser. Wir stehen also täglich in engem Bezug zu ihnen. Sie können in diese faszinierende Welt einsteigen, sich in dieser Branche beruflich weiterentwickeln und fundiertes Fachwissen erwerben. Im Bildungsgang Sachbearbeiter/-in Immobilien-Bewirtschaftung erarbeiten Sie die nötigen Kompetenzen sowie umfassendes Grundlagenkenntnisse. Oder Sie eignen sich in den hier ausgeschriebenen Modulen spezifisches Wissen an. Dank der hohen Praxisorientierung können Sie das erworbene Fachwissen zielgerichtet anwenden, sind die erste Ansprechperson bei der technischen und administrativen Betreuung von Liegenschaften – egal ob selbst oder fremd genutzt. Gleichzeitig legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere in dieser wirtschaftlich bedeutenden Branche.