Präsenzunterricht nach den Sommerferien

Nach aktuellsten Vorgaben von Bund und Kanton (Stand 25. Juni) werden wir den Unterricht für alle Klassen ab dem 10. August wieder im Präsenzmodus führen dürfen. Die Schutzmassnahmen bleiben in Kraft und wir bitten euch eindringlich mitzuhelfen, diese zu beachten und einzuhalten:

➢ Abstand von mindestens 1.5 m einhalten vor / während / nach dem Unterrichten.
➢ Hygienemassnahmen aufrechterhalten und vor dem Unterricht bzw. bei Wiederbeginn die Hände waschen oder desinfizieren – plant diese Mehrzeit ein.
➢ Eigenes Schreibmaterial mitbringen und nutzen.
➢ SpenglerPark: bitte vom Parking her die Treppen nutzen, Liftnutzung auf ein Minimum reduzieren (2 Personen pro Kabine).
➢ Auch bei Ankunft und beim Verlassen der Gebäude sowie in den Pausen bitte die Abstands- und Hygieneregeln einhalten.
➢ Keine Pausen im Unterrichtsraum, sondern an der frischen Luft. Die Raucher/-innen sind gebeten, die Eingangsbereiche frei zu halten.
➢ Die Markierung und die Wegweiser für den Verkehrsfluss auf der Mietfläche respektieren.
➢ Da wir davon ausgehen, dass die Öffnungszeiten des hundertpunkt in Münchenstein immer noch nicht auf den Vor-Corona-Betrieb umgestellt sein werden, insbesondere am Abend bzw. am Standort Liestal Verpflegung nach wie vor nur via Automaten verfügbar ist, empfehlen wir eigene Getränke (nur ungesüsste Wasser in den Unterrichtsräumen) mitzubringen und für die Pausenverpflegung selbst besorgt zu sein (bitte während den Pausen ausserhalb der Mietfläche einnehmen). Wasserspender stehen zur Verfügung.

Wir auf unserer Seite tragen weiter unser Bestes bei:

➢ die Oberflächen in den Unterrichtsräumen werden regelmässig desinfiziert,
➢ kritische Stellen wie Schalter, Türklinken etc. werden desinfiziert,
➢ die allgemeinen Nutzflächen werden nach den gleichen Standards sauber gehalten,
➢ die Abstandsregeln und die Hygienemassnahmen halten auch wir ein,
➢ auf Verlangen halten wir Schutzmasken bereit.

Wir hoffen sehr, dass während der Sommerferien keine Ereignisse eintreten, die uns zwingen, den Präsenzunterricht wieder sistieren zu müssen. Wir alle können unseren Beitrag durch selbstverantwortliches Handeln dazu leisten, dass der Virus sich bei uns nicht mehr einnisten kann.

Schöne Sommerwochen und Besten Dank
Euer Team Avanti

Zurück