Berichte über uns

Liebe Kunden und Kundinnen

Finden Sie hier, was andere über uns schreiben.
Im Archiv können Sie relevante Presse-Artikel aus unserer Zeit als wir noch Bildungszentrum kvBL hiessen nachlesen.

Den steigenden HR-Anforderungen gerecht werden

Die neu lancierten Lehrgänge Payroll Manager/in und Payroll Experte/Expertin von Avanti KV Weiterbildungen stossen auf grosse Nachfrage.

Lehrgangsleiter und HR-Spezialist René Plüss erklärt wieso.

Lesen Sie hier den Bericht

Das Diplomstudium hat mir bislang nur Türen geöffnet

Einst mit einer Berufslehre als Hochbauzeichner in die Arbeitswelt gestartet, prägt Heinz Kurz (39) heute als IT-Architekt die Digitalisierung des Bauwesens mit.  Das Erfolgsrezept für seine Karriere sind sein grosses Interesse und sein Engagement in Kombination mit der Festigung des Praxiswissens durch das Diplomstudium Wirtschaftsinformatik HF.

Lesen Sie hier den Bericht.

Nichts geht ohne Projekte

Diesen Herbst übernimmt Camille Fuchs die Leitung des Nachdiplomstudiums Projektmanagement-Praxis NDS HF von Avanti KV Weiterbildungen. In einer Umbruchsphase, in der Wirtschaft und Gesellschaft immer stärker von Projekten geprägt werden, sorgt das Studium für den richtigen Background fürs Weiterkommen.

Lesen Sie hier den Bericht.

Beratung der etwas anderen Art

Wissen Sie, wohin Sie sich beruflich entwickeln wollen?

Im Weiterbildungs-Dschungel ist eine umfassende Beratung unumgänglich, denn in den kaufmännischen Berufsfeldern gibt es unzählige Möglichkeiten und Angebote. Oft ist aus den heutigen Berufsbezeichnungen jedoch nicht mehr ersichtlich, ob die Funktion zur eigenen Bestimmung passt. Eine Weiterbildungsberatung im klassischen Sinn ist auf eine bestimmte Funktion ausgerichtet und die daraus folgende Empfehlung fokussiert auf einen bestimmten Lehrgang. Die Frage nach Ihrer persönlichen Zielsetzung und nach Ihren Stärken kommt oft zu kurz. Und genau diese Fragestellung stellt Avanti mit einer Beratung der etwas anderen Art in den Mittelpunkt.

Lesen Sie mehr darüber im beiliegenden Artikel und nutzen Sie Ihre Chance.

Avanti KV Weiterbildungen unterstützt WfW

Das Leitungswasser in der Schweiz ist ein Privileg. Es wird mehrmals täglich auf seine hochwertige Qualität kontrolliert.
Es ist fast überall und jederzeit verfügbar. Es ist umweltschonend. Es ist sozial integrativ. Es ist günstig.

In anderen Teilen der Welt sieht dies anders aus. Leitungswasser ist nicht vorhanden, ist zu teuer oder schmutzig.
So haben rund 844 Millionen Menschen weltweit keinen elementaren Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Deshalb gibt es die gemeinnützige Organisation WASSER FÜR WASSER (WfW).

In Zusammenarbeit mit Gastrobetrieben und Unternehmen setzt sich WfW für einen nachhaltigen Zugang zu sauberem Trinkwasser, sicherer Abwasserversorgung sowie Berufsbildung im Wassersektorin Sambia und Moçambique ein.

Lesen Sie hier den Bericht.

Raus aus der Komfortzone

Samuel Neeser (31) ist heute unter anderem international als Product Manager für Endress+Hauser tätig. Vor zehn Jahren hat er die Berufslehre als Elektroinstallateur mit EFZ abgeschlossen. Auf dem steilen Weg nach oben haben ihn zwei Weiterbildungen von Avanti KV Weiterbildungen begleitet.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Eine Höhere Fachschule als Ausgangslage für einen erfolgreichen Lebensweg

Sabrina Messmer (30) steht mit beiden Beinen im Leben. Ihr beruflicher Weg verlief aber nicht gradlinig. Vielmehr waren es die Umwege, welche die Mutter eines fünf Monate alten Sohnes dorthin brachten, wo sie heute ist.


Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Know-how und Do-how des Marketings

Im März und April 2019 absolvieren rund 30 Marketingfachleute von Avanti KV Weiterbildungen die Prüfung für den eidgenössischen Fachausweis. Mit dabei ist Quereinsteigerin Vroni Börlin, die mit Leib und Seele dem Marketing verfallen ist.


Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

"Näher am Markt - näher bei den Menschen"

Jasmin Heuberger und Carmen Schneider werden künftig den Bereich Marketing und Sales von Avanti KV Weiterbildungen prägen. Im Interview mit Regio aktuell berichten sie von ihrem Arbeitgeber, den aktuellen Herausforderungen im Weiterbildungsmarkt und wie Arbeit, Familie, Hobbys und Weiterbildung unter einen Hut gebracht werden können.


Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Hautnah dran an der Wirtschaft

Die Lehrgänge von Avanti KV Weiterbildungen überzeugen durch einen engen Bezug zur Praxis.Die Nachdiplomstudenten Betriebswirtschaft HF begaben sich einen Tag lang zur Galvaplast AG in Pratteln - und arbeiteten tatkräftig an Lösungen.


Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Eine junge Frau schreibt an ihrer Erfolgsstory

Während sie berufsbegleitend den KV-Abschluss nachholte, hat Mergiana Ademi (24) parallel den Lehrgang Sachbearbeiter/-in Personalwesen edupool.ch bei Avanti KV Weiterbildungen erfolgreich abgeschlossen. "Eine höchst anspruchsvolle Phase - aber ich wollte weiterkommen. Es hat sich gelohnt!", sagt sie.


Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Marketing-Fachleute: Erfolgsquote 100 Prozent!

Bei den eidgenössischen Prüfungen für Marketing-Fachleute wussten die Teilnehmerinnen von Avanti KV Weiterbildungen auf der ganzen Linie zu überzeugen. Nun sind sie bereit, für neue Herausforderungen.


Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Das Nachdiplomstudium in der Praxis

Von praxisorientierter Weiterbildung sprechen viele. Avanti macht es. Mit dem Nachdiplomstudium Betriebswirtschaft verlässt Avanti regelmässig das Klassenzimmer und verlagert den Unterricht an den Ort des Geschehens.


Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Liebe Avanti-Community

Es geht nicht mehr lange und wir feiern bereits unseren ersten Geburtstag in unseren Räumlichkeiten im SpenglerPark. Letzten Juni waren die ersten von uns vor Ort, um die Büros und Unterrichtsräume vorzubereiten, im August fand der erste Unterricht statt und seit Oktober hat sich der Standort Münchenstein zu dem gemausert, was auf dieser Seite zu sehen ist.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Praxisorientierter Lehrgang

edupool.ch bietet zahlreiche Weiterbildungen auf Sachbearbeitungsstufe. Beatrice Sommer hat den zweisemestrigen Lehrgang in Personalwesen absolviert.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Grundstein für die Immobilien-Karriere

Der Lehrgang Sachbearbeiter/-in Immobilien-Bewirtschaftung von Avanti KV Weiterbildungen befindet sich in der zweiten Runde - und hat die Anzahl Teilnehmer bereits verdoppelt. Das Bildungsangebot trifft voll den Zeitgeist und ist dank der Dozenten, Begehungen vor Ort und der virtuellen Firmen-Gründung hautnah an der Praxis dran.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Projektmanagement für die Praxis

Praktisch nichts geht heute mehr ohne Projektarbeit - nicht nur in der Wirtschaft. Das Nachdiplomstudium Projektmanagement NDS HF von Avanti KV Weiterbildungen liefert die fundierte Basis für eine Karriere im Projektmanagement. Der aktuelle Lehrgang führt am 24. Mai 2018 die Fachtagung Projekt 4.0 durch.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Lösungsorientiert - durch und durch

Die Gruppe "Electron" des aktuellen Diplomstudiums Betriebswirtschaft HF von Avanti KV Weiterbildungen brillierte mit einer Projektarbeit für die EBL - ein Musterbeispiel für den engen Draht zur Praxis des Weiterbildungsangebots von Avanti.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Avanti ist in Münchenstein angekommen

Mit einer Feier wurde der neue Standort SpenglerPark Münchenstein von Avanti KV Weiterbildungen Mitte September offiziell eröffnet. Liestal bleibt als zentrale Avanti-Location im Oberbaselbiet erhalten.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

In der Welt der Zahlen zu Hause

Für eine Karriere im Finanz- und Rechnungswesen hat Avanti KV Weiterbildungen gleich zwei Asse im Ärmel: Der Sachbearbeiter-Lehrgang liefert die Basis und der Fachausweis setzt die Krone auf. Deborah Schaeffer und Zeynep Sürüci sind momentan auf dem Königinnenweg.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Initialzündung für die kaufmännische Karriere

Viele Karrieren von Quereinsteigern - z.B. aus einem technischen Beruf oder aus dem Verkauf - nehmen ihren Ursprung in der Handelsschule für Erwachsene von Avanti KV Weiterbildungen. So auch jene von Nicolas Maissen (33).

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Wir alle haben mit Immobilien zu tun

Wer in den Immobiliensektor einsteigen möchte, findet mit dem neuen Avanti-Lehrgang Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung eine optimale Grundlage. Das können Antonella Provenzano und Jasmine Rickenbacher - Lehrgangsteilnehmerinnen der ersten Stunde - voll und ganz bestätigen.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Erfolgreicher Immobilien-Lehrgang

Mit Antonella Provenzano und Jasmine Rickenbacher besuchen zwei Frauen mit unterschiedlichem Hintergrund den neuen Sachbearbeiter/in-Lehrgang Immobilien-Bewirtschaftung von Avanti KV Weiterbildungen. Obwohl die Beweggründe verschieden sind, herrscht in Sachen Begeisterung für den Lehrgang Einigkeit.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Von der "Schulbank" in die Trendgastronomie

Laura Herbella hat zusammen mit ihrem Geschäftsführer und dem soho basel mitten in der Steinenvorstadt den Traum vom eigenen Lokal wahr werden lassen. Passendes dazu hat sie sich im Lehrgang Eventmanager/in von Avanti KV Weiterbildungen geholt.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Ein lohnender Vorsatz für das neue Jahr

Zu den Dauerbrennern der Höheren Berufsbildung von Avanti KV Weiterbildungen gehören die Diplomstudien Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik der Höheren Fachschule für Wirtschaft. Die Bildungsgänge eröffnen Aufstiegsmöglichkeiten und sorgen im zunehmend dynamischen Arbeitsumfeld für Handlungskompetenz.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Avanti KV Weiterbildungen: "Im Mittelpunkt steht bei uns der Mensch und seine Entwicklung"

Seit August 2016 wird das bewährte Weiterbildungs-Portfolio des KV Baselland unter dem neuen Label Avanti angeboten. Weiterhin wird nach dem Erfolgskonzept "Der Mensch ist Mittelpunkt" gearbeitet. Ein Gespräch mit Rolf Stampfli und Marco Bortolussi, die Avanti geprägt haben - und prägen werden.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Avanti, vorwärts, los!

Die Spatzen haben es schon zwischen Schönenbuch und Anwil sowie vom Bruderholz bis nach Kleinhüningen von allen Dächern gepfiffen: Der Weiterbildungsbereich des KV Baselland ist neu unter dem Namen Avanti erfolgreich gestartet. Als Credo gilt: "Der Mensch ist Mittelpunkt". Die Avanti-Macher Rolf Stampfli und Marco Bortolussi erzählen, was auf die Weiterbildungslandschaft Nordwestschweiz zukommt.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Informatik

Das erfolgreiche Diplomstudium Wirtschaftsinformatik von Avanti KV Weiterbildungen startet im Oktober bereits in die fünfte Runde. Tobias Schirmer (28) war bon 2012 bis 2015 Studierender des Diplomstudiums. Unter anderem dank diesem Studiengang ist er mittlerweile bei seinem neuen Traumjob angekommen.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Mehr Kompetenz für KMU

Die Weiterbildung Fachfrau/Fachmann KMU von Avanti KV Weiterbildungen passt perfekt für gewerbliche Berufsleute, die sich für weitere Aufgaben rüsten wollen. Maschinentechniker Michael Ramseier durfte vor kurzem sein Zertifikat entgegennehmen.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Auf ins Büro!

Dank dem individuell abgestuften Repertoire an Weiterbildungen können auch Personen ohne kaufmännische Berufslehre beim Bildungszentrum kvBL den Traum vom Sprung in die kaufmännische Berufswelt verwirklichen.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Mit und für Menschen arbeiten

Der HR-Bereich wird stetig anforderungsreicher. Das Bildungszentrum kvBL (BZkvBL) bietet ein breites Angebot an Weiterbildungen vom Einstieg ins Personalwesen bis hin zum HR-Management.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Vier Wege in die kaufmännische Berufswelt

Eine verantwortungsvolle Funktion erlangen, ganz ohne kaufmännischen Hintergrund? Gleich vier Weiterbildungen am Bildungszentrum kvBL machen das möglich!

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Wenn Menschen Projekte bewegen

Der 14. April steht voll und ganz im Zeichen des Projektmanagements. Die Tagung unter dem Motto "Menschen bewegen Projekte" wird von A bis Z von Studierenden des Nachdiplomstudiums Projektmanagement am Bildungszentrum kvBL (BZkvBL) auf die Beine gestellt.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Weiterbildungshungrige willkommen!

Ende August nutzen wieder über 160 Weiterbildungs-Interessierte die Möglichkeit, sich an beiden InfoEvents des Bildungszentrums kvBL (BZkvBL) in Liestal und Reinach unverbindlich über ihre beruflichen Chancen und Möglichkeiten informieren zu lassen.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Weiterbildung im Doppelpack!

Claudia Soder und Stefan Vögelin haben bereits mehrere Lehrgänge am Bildungszentrum kvBL (BZkvBL) besucht. Mit dem Sachbearbeiter/in Personalwesen sowie Rechnungswesen holen Sie sich die Kompetenzen, um in mehreren unternehmerischen Bereichen gleichzeitig zu punkten.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Trefferquote 100%

Mit Bestehen der eidgenössischen Berufsprüfung haben unsere Marketing-Fachleute den "Königsweg" beschritten - und allesamt bestanden! Der Pilot-Lehrgang des Bildungszentrum kvBL ist nach zweieinhalb intensiven Jahren Geschichte.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.