Bildungspartner

Text Image

Die edupool.ch entwickelt Bildungsgänge und Lehrmittel für die KV Weiterbildungszentren wie wir eines sind. Die Diplom-Prüfungen werden zentral erstellt und durchgeführt. Das erlaubt eine gleichbleibende Qualität und hohe Anerkennung der Abschlüsse - Schweiz weit.


Marco Frey, Gründer und Geschäftsleiter der Frey Innovation GmbH, ist die treibende Kraft hinter unserem Diplomstudium Wirtschaftsinformatik und unserem Lehrgang Fachleute in Finanz- und Rechnungswesen. Unsere Zusammenarbeit mit der Frey Innovation GmbH erstreckt sich auf verschiedene Lehrgänge und wir schätzen Herrn Marco Frey als didaktisch sehr versierten und fachlich kompetenten Lehrbeauftragten.


Text Image
Text Image

Das schweizerische Institut für Erwachsenenbildung ist unser Bildungspartner und Lizenznehmer für das SVEB Zertifikat sowie unser Angebot an Ausbilder und Ausbilderinnen Lehrgänge (ADA Baukasten).


WIR BEGLEITEN SIE AUF IHREM WEG ZUR ERFOLGREICHEN BEWERBUNG

Eckert Seminare ist unser Partner für Ihre berufliche Laufbahn. Ob Sie nun eine neue Stelle benötigen oder einen beruflichen Tapetenwechsel vornehmen möchten, Eckert Seminare zeigt Ihnen, wie Sie ihr Vorhaben zu einem guten Gelingen führen.


Text Image
Text Image

Die enter-it ist unser langjähriger Schulungspartner für alle Informatik-Schulungen in unserem Programm, insbesondere die ICT-SIZ Lehrgänge. Die enter-it führt unter eigenem Namen weitergehende Informatik-Lehrgänge und Firmenkurse durch.

 


Die aprentas Weiterbildung ist unser Partner für Bildungsangebote im technischen und naturwissenschaftlichen Berufsleben.
 


Text Image
Text Image

Der ODEC mit Sitz in Winterthur ist der schweizerische Verband, der die Diplomierten Höherer Fachschulen (HF) sämtlicher Fachrichtungen repräsentiert. Oberstes Ziel des ODEC ist die Positionierung und die Interessensvertretung der Diplomierten HF in Politik, Wirtschaft sowie Gesellschaft auf nationaler und internationaler Ebene. Wichtige Anliegen sind zudem die Weiterentwicklung des Bildungsabschlusses HF und die Erweiterung von Weiterbildungsmöglichkeiten.


Mit jährlich 1'200 Kandidaten steht die TK-Prüfung heute auf Rang 1 der eidgenössischen Berufsprüfungen - der Erfolg hat seine Gründe. Der Verband sieht sich als Alumnivereinigung der Technischen Kaufleute. Wir sind überzeugt, dass in der heutigen schnellebigen Zeit ein gutes Netzwerk das A und O ist um erfolgreich bestehen zu können.


Text Image
Text Image

veb.ch ist der grösste schweizerische Verband in Rechnungslegung, Controlling und Rechnungswesen. Der Verband wurde 1936 gegründet; mittlerweile ist die Mitgliederzahl in der ganzen Schweiz auf über 8'000 angestiegen.

 


Für Lehrgänge bzw. Vertiefungsrichtungen, die wir nicht im Angebot führen, vermitteln wir Ihnen gerne den Kontakt zu den Ansprechpersonen bei der Handelsschule KV Basel

 


Text Image
Text Image

Der Trägerverein HRSE Human Resources Swiss Exams, vertritt folgende Organisationen der Arbeitswelt: HR-Swiss, Kaufmännischer Verband Schweiz, Schweizerischer Arbeitgeberverband, swissstaffing, VPA Verband der Personal- und Ausbildungsfachleute uns VSAA Verband schweizerischer Arbeitsmarktbehörden. Er führt aufgrund des Bundesgesetzes über die Berufsbildung und der zugehörigen Verordnung eine Berufs- und eine höhere Fachprüfung durch; diese ermöglichen den Erwerb eined eidgenössischen Fachausweises, bzw. eines Diploms.